Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Chirotherapie und Sportmedizin.

 

Zertifizierter Kniechirurg DKG

 

Mitglied der deutschen Kniegesellschaft

Active Member of ISAKOS (International society of arthroscopy, knee surgery and orthopaedic sports medicine)

Beruflicher Werdegang:

 

Studium der Humanmedizin

  • Katholieke Universiteit Leuven; Belgien
  • Medizinische Hochschule Hannover; Deutschland
  • University of Toronto; Canada
  • Rijksuniversiteit Groningen; Niederlande

Promotion zum Doktor der Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover mit dem Prädikat: ”sehr gut“

Berufstätigkeit

  • 1994-1996 Unfallchirurgische Abteilung am Klinikum der Universität Regensburg
  • 1996-1998 Center for Sports Medicine, Orthopaedic Department University of Pittsburgh Medical School, USA
  • 1998-2003 Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover
  • seit 2003 Niederlassung als Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Chirotherapie und Sportmedizin Hannover

Wissenschaftliche Tätigkeit

 

  • 24 wissenschaftliche Publikationen davon 11 in internationalen und 13 in deutschsprachigen medizinischen Zeitschriften sowie ein Lehrbuchkapitel in:
    Chan et al.: Controversies in orthopaedic sports medicine
  • Über 50 Vorträge auf nationalen und internationalen medizinischen Kongressen

Sportmedizinische Arbeit

 

Langjährige vereinsärztliche Tätigkeit in den Bereichen Fußball, Wasserball, Triathlon, Boxen.

  • Arminia Hannover (Regionalliga)
  • SV Ramlingen-Ehlershausen
  • SV Langenhagen
  • BSK Hannover – Seelze (Bundesliga)
  • Waspo 98 Hannover (Bundesliga / Champignons-League)